• Düsseldorf goes virtuell
    Die VR:Experience-DUS Area in München
    Halle B | Messestand B1.210
  • I-u
    IDR
    K6 Architekten
  • Kö-Bogen 2
    Investorengruppe aus Centrum und B&L
    ingenhoven architects
  • CityPark Düsseldorf
    SEGRO GERMANY GMBH
  • Schwannstraße 10 "Infinity Office"
    Becken Development GmbH, Hamburg
    pinkarchitektur, Düsseldorf
  • Forty Four
    die developer Projektentwicklung GmbH
    sop architekten
  • Pier One, MedienHafen
    ingenhoven architects
  • Mühlenquartier | südlich der Paulsmühlenstraße
    Vivawest Wohnen GmbH
  • AirView
    Airport City | Flughafen Düsseldorf Immobilien GmbH
    © Andreas Wiese (2016)
  • NOD New Office Düsseldorf
    STRABAG Real Estate GmbH
    RKW Architektur +
  • Quartiersentwicklung am HBF, Harkortstraße
    GBI AG, Berlin
    greeen! architects gmbh
  • KAISPEICHER
    Investor: INTERBODEN Innovative Gewerbewelten GmbH & Co. KG
    slapa oberholz pszczulny | architekten

EXPO REAL 2018: Europas größte Messe für Gewerbeimmobilien


01.10.2018

Düsseldorf live und in Virtual Reality auf der Expo Real 2018


Modern, innovativ und virtuell präsentiert sich die Landeshauptstadt Düsseldorf in diesem Jahr vom 8. bis zum 10. Oktober auf der Expo Real in München. Mit 38 Partnern aus der Immobilienbranche ist Düsseldorf nun bereits zum 19. Mal auf der größten europäischen Messe für gewerbliche Immobilien vertreten. Auf dem 500 Quadratmeter großen, zweigeschossigen Stand präsentiert die Stadt herausragende Bauprojekte. 

Unter dem Titel "Düsseldorf 360 Grad – connecting urban areas" stellt Oberbürgermeister Thomas Geisel am zweiten Messetag um 12 Uhr aktuelle Bauvorhaben und Projekte vor.


Begleitet wird der Oberbürgermeister unter anderem von Planungs- und Baudezernentin Cornelia Zuschke und einer Delegation von Vertretern aus Politik und Verwaltung.


Die Expo Real ist in Europa die größte Immobilienfachmesse. Seit 1998 trifft sich jährlich in München an drei Tagen die gesamte Immobilienbranche: Projektentwicklung und Projektmanagement, Investoren und Finanziers, Makler und Berater, Architekten und Planer, Immobilienmanager und Gebäudeverwalter, aber auch Wirtschaftsregionen, Länder und Städte.


Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist am Gemeinschaftsstand mit folgenden Partnern vertreten:

BPD Immobilienentwicklung GmbH, Frankonia Eurobau AG, GERCHGROUP AG, IDR Industrieterrains-Düsseldorf-Reizholz AG, IKP Immobilienberatungs  GmbH, LEG Immobilien AG, Metro Properties Holding, Multi Germany GmbH, PANDION AG, Segro Germany GmbH, Buse Heberer Fromm RAe StB PartG mbH, IKB Deutsche Industriebank AG, INTERBODEN GmbH & Co. KG, Stadtsparkasse Düsseldorf, Stadtwerke Düsseldorf AG, Bahners & Schmitz GmbH, BCP Brack Capital Properties N.V., Catella Project Management, CODIC Development GmbH, Europa Capital Partners LLP, Flughafen Düsseldorf Immobilien GmbH, Gutachterausschuss Düsseldorf, HPP Architekten GmbH, Klüh Service Management GmbH, Mütze Korsch RA GmbH, RKW Rhode Kellermann Wawrowsky GmbH, Schüßler-Plan Ingenieurges. mbH, slapa oberholz pszczulny/sop GmbH & Co. KG, Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB, Werner Tholl GmbH, aurelis Real estate GmbH & Co. KG, Lindner Unternehmensgruppe GmbH, Quantum Immobilien AG, STRABAG Real Estate GmbH, Dabbel Automation Intelligence GmbH , Immofred UG, Pointreef.