• I-u
    IDR
    K6 Architekten
  • Am Albertussee
    METRO PROPERTIES GmbH & Co. KG
    blauraum Architekten
  • Kö-Bogen 2
    Investorengruppe aus Centrum, B&L und DC Values
    ingenhoven architects
  • Schwannstraße 10 "Infinity Office"
    Becken Development GmbH, Hamburg
    pinkarchitektur, Düsseldorf
  • Forty Four
    die developer Projektentwicklung GmbH
    sop architekten
  • Pier One, MedienHafen
    ingenhoven architects
  • Mühlenquartier | südlich der Paulsmühlenstraße
    Vivawest Wohnen GmbH
  • AirView
    Airport City | Flughafen Düsseldorf Immobilien GmbH
    © Andreas Wiese (2016)
  • NOD New Office Düsseldorf
    STRABAG Real Estate GmbH
    RKW Architektur
  • Quartiersentwicklung am HBF, Harkortstraße
    GBI AG, Berlin
    greeen! architects gmbh
  • KAISPEICHER
    Investor: INTERBODEN Innovative Gewerbewelten GmbH & Co. KG
    slapa oberholz pszczulny | architekten

AENGEVELT IMMOBILIEN: Wirtschaftskanzlei mietet über AENGEVELT 845 m² im Frankonia-Projekt "Andreas Quartier"


01.06.2018 Markt für Büroflächen

Im Zuge der Unternehmensneugründung

Die Kanzlei suchte im Rahmen ihrer Neugründung einen repräsentativen Standort in der Düsseldorfer City und mietet hierzu durch Vermittlung von AENGEVELT rd. 845 m² Bürofläche im “Andreas Quartier“ (www.andreas-quartier.de). Vermieter ist eine Tochter der Frankonia Eurobau AG, die das Projekt, bestehend u.a. aus dem ehemaligen, denkmalgeschützten Sitz des Düsseldorfer Amtsgerichts und mehreren wohnwirtschaftlichen und gewerblichen Neubauten, mit einem Gesamtvolumen im neunstelligen Euro-Bereich realisiert hat.


 "Ausschlaggebend für die Wirtschaftskanzlei waren neben dem zentralen, sehr gut erreichbaren Standort mit exzellenten Parkmöglichkeiten im direkten Umfeld vor allem das überaus repräsentative Gebäude mit Landmark-Charakter und die hochwertigen Büroflächen",  erläutert Vermietungsspezialistin Laura Rozowski von AENGEVELT Düsseldorf die Hintergründe für den Abschluss. 
  
Über die "Frankonia Eurobau AG"
FRANKONIA ist ein 1992 gegründetes Immobilien-Investmenthaus und gehört zu den leistungsfähigsten Anbietern im Bereich Immobilien-Projektentwicklung in Deutschland. Bei der Realisierung von Wohn- und Büroquartieren sowie Handels- und Hotelimmobilien setzt FRANKONIA national und international Maßstäbe. 
Das Unternehmen versteht sich als Full-Service-Dienstleister für Immobilien. Auf diesem Sektor bedient FRANKONIA für Privatpersonen ebenso wie für institutionelle Großanleger die gesamte Wertschöpfungskette – von der Eigentumswohnung zur eigenen Nutzung über Private Placements und private Kapitalanlagen bis zu strukturierten Portfolio-Investments. 
FRANKONIA identifiziert, entwickelt, baut, vermarktet und managt hochwertige Wohn-, Büro-, Handels- und Hotelimmobilien mit mehrwertigen Nutzungs- und Servicekonzepten. Weitere Kernkompetenz ist die Reaktivierung, Revitalisierung, Sanierung und Modernisierung kompletter städtebaulicher Kernbereiche. Dabei stehen die Qualität der Immobilien, ihre nachhaltige Renditekraft und ihre langfristig positive Wertentwicklung im Vordergrund. 


AENGEVELT ist Gründungsmitglied von “DIP – Deutsche Immobilien-Partner“, dem zu den Branchenführern zählenden, 1988 gegründeten Verbund unabhängiger Immobiliendienstleister mit 8 Partnern an bundesweit mehr als 25 Standorten und 7 weiteren Spezialisten aus verschiedenen Service-Organisationen als „preferred partner“ mit insgesamt über 550 Experten und einem jährlichen Transaktionsvolumen von rd. EUR 1,7 Mrd. aus vermittelten Immobilienverkäufen sowie ca. 300.000 m² vermittelter gewerblicher Mietfläche (2017).