• Düsseldorf goes virtuell
    Die VR:Experience-DUS Area in München
    Halle B | Messestand B1.210
  • I-u
    IDR
    K6 Architekten
  • Kö-Bogen 2
    Investorengruppe aus Centrum, B&L und DC Values
    ingenhoven architects
  • CityPark Düsseldorf
    SEGRO GERMANY GMBH
  • Schwannstraße 10 "Infinity Office"
    Becken Development GmbH, Hamburg
    pinkarchitektur, Düsseldorf
  • Forty Four
    die developer Projektentwicklung GmbH
    sop architekten
  • Pier One, MedienHafen
    ingenhoven architects
  • Mühlenquartier | südlich der Paulsmühlenstraße
    Vivawest Wohnen GmbH
  • AirView
    Airport City | Flughafen Düsseldorf Immobilien GmbH
    © Andreas Wiese (2016)
  • NOD New Office Düsseldorf
    STRABAG Real Estate GmbH
    RKW Architektur +
  • Quartiersentwicklung am HBF, Harkortstraße
    GBI AG, Berlin
    greeen! architects gmbh
  • KAISPEICHER
    Investor: INTERBODEN Innovative Gewerbewelten GmbH & Co. KG
    slapa oberholz pszczulny | architekten

Immobilien Zeitung: Düsseldorf: Amundi-Fonds kauft das Three George


14.11.2017 Büroinvestmentmarkt

Das Bürohochhaus Three George in der Georg-Glock-Straße 3 in Düsseldorf hat einen neuen Eigentümer: Ein französischer Fonds, der von Amundi Real Estate verwaltet wird, hat die rund 14.000 qm große Immobilie von der Hamburger Momeni-Gruppe erworben. Die Immobilie stammt aus den 1970er Jahren und wurde nach Plänen des Hamburger Architekten Hadi Teherani in den vergangenen Jahren refurbished und mit LEED-Gold zertifiziert. Zu den Hauptmietern gehören APOprojekt, SThree, Tiger of Sweden und Collection BC. Die Verkäuferin wurde von Jebens Mensching beraten, der Käufer von LPA Rechtsanwälte sowie BlueImvest.