Deal Magazin: PDI verkauft Düsseldorfer Büro- und Hotelgebäude OKZITAN an LaSalle

Der Düsseldorfer Projektentwickler PDI Property Development Investors GmbH hat das Büro- und Hotelgebäude „OKZITAN“ auf der Toulouser Allee in Düsseldorf an die LaSalle Investment Management Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH erfolgreich veräußert. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Grundstück an der Toulouser Allee 2+4, bildet den südlichen Eintritt in das Entwicklungsgebiet „Le Quartier Central“. Das „OKZITAN“ besteht aus einem Hotel der Marke B&B mit 99 Zimmern sowie einem Bürogebäude mit ca. 3.000 m² BGF, welches vollständig an die Düsseldorfer Werbeagentur Taskom im Dezember 2015 vermietet wurde.

Die expandierende Hotelkette B&B hat bereits im Oktober des letzten Jahres den offiziellen Hotelbetrieb aufgenommen.

„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit den Mietern Taskom und der Hotelkette B&B ein Teil des neuen „Le Quartier Central“ mitgestalten konnten. Die Tatsache, dass wir das Projekt mit Fertigstellung am Markt platzieren konnten, spricht für die Qualität des Produktes und den gewählten Projektstandort“, so Fred Schelenz, Geschäftsführer (COO) der PDI-Gruppe.

Die Verkäuferseite wurde juristisch von der auf Immobilientransaktionen spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei ROTTHEGE WASSERMANN aus Düsseldorf und die Käuferseite von Hogan Lovells International LLP, München beraten. Die Vermittlung erfolgte über Colliers International Düsseldorf GmbH.



« zurück
 
+ -
Detailsuche

Pressemitteilungen und Fotos zur MIPIM 2016

::::: Detailsuche :::::
Suchen Sie gezielt nach Fotos,
Pressemitteilungen u. a.
Zur Detailsuche

Anmeldeboooklet

zur EXPO REAL 2016
PDF-Datei 5 MB

Quartalsweise erscheinendes Magazin der Wirtschaftsförderung


Ausgabe 120
Juni 2016

Jetzt downloaden
(PDF-Datei 4 MB)


NEWSLETTER
Informationen rund um
unsere Messeaktivitäten
Jetzt abonnieren

Interesse am Partnerschaftskonzept

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern zu den verschiedenen Möglichkeiten! Telefon: 0211 89-97682